In Schleswig-Holstein gefunden werden

Regional ausgerichtete Suchmaschinenoptimierung

Sie betreiben ein stationäres Gewerbe (Laden, Werkstatt, Praxis, Kanzlei,…) in Schleswig-Holstein? Sie finden, die regionalen Angebote werden immer dünner, die Ortskerne entmietet und die Konkurrenz im Internet wächst ohne Ende?

Jo. So kann man das sehen. Muss man aber nicht. Und man muss sich schon gar nicht damit abfinden. Fakt ist, hier auf dem platten Land leben sehr viele potentielle Kunden. Die würden gern mehr regional vor Ort als im Internet machen. Schon allein weil es gerade Mainstream ist. Das Angebot in der Nähe müssen sie aber erst mal finden. Und das geht heute anders als früher.

Früher holte man die Gelben Seiten oder blätterte im lokalen Anzeiger oder fragte Nachbarn, Freunde, Kollegen nach Empfehlungen und rief dann jemand an. Heute sitzt man in der Bahn mit dem Smartphone oder spätabends mit dem Laptop auf dem Sofa und googelt. Man informiert sich erst mal in Anbieterbeschreibungen, Testberichten, Foren, Blogs, Facebookgruppen etc. worauf es ankommt und entscheidet sich dann für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Dann sucht man sich einen Anbieter und schaut erst mal, wie der sich präsentiert, liest Bewertungen und Rezensionen von wildfremden Leuten und schreibt am Ende eine Mail an den Anbieter seines Vertrauens. Weil es schon so spät ist. Oder weil man in der Bahn gerade nicht rumtröten mag. Oder weil man lieber schreibt als spricht. Oder einfach weil isso.

Was folgern wir daraus? Wenn Sie heute von Kunden in der Region gefunden werden wollen, sollten Sie im Internet genauso präsent sein wie vor Ort.

Wie das geht, skizzieren wir hier. Sie können das selber machen. Oder Sie lassen sich helfen. Von uns zum Beispiel. Wir beraten und unterstützen Sie in allen Schritten des Aufbaus Ihrer Online-Präsenz.

SEO-Monster Beratung

Persönliche Fachberatung rund um das Thema SEO-Suchmaschinenoptimierung

Was SEO-Monster macht

Google My Business regional ausrichten

Google wirft bei der Suche nach Branchen seit einiger Zeit als erstes einen kartenorientierten Branchenverzeichnis-Auszug aus. Dort müssen Sie bei der regionsbezogenen Suche in den ersten Ergebnissen landen. Nutzen Sie diese Gratis-Funktion! Reklamieren Sie Ihr Unternehmen bei Google für sich und erstellen Ihre Visitenkarte bei Google My Business. Geben Sie nicht nur Ihren Standort an, sondern benennen Sie Ihr Einzugsgebiet. Wählen Sie Kategorien und Schlagworte sorgfältig und fügen Sie Fotos hinzu. Gehen Sie mit Bewertungen achtsam um: Sie können darauf antworten und somit direkt über Google ins Gespräch mit Ihren Kunden kommen. Sie brauchen dafür nicht einmal eine eigene Homepage.

Wie das geht und wie Sie alle Vorteile nutzen, zeigen wir Ihnen gerne!

Ihre Homepage optimieren

Weit mehr als eine Visitenkarte kann eine eigene Homepage. Für den regional suchenden Menschen dient sie der Anbahnung eines Besuchs in Ihrem Geschäft in Form eines virtuellen Besuchs. Präsentieren Sie Ihr Gewerbe: Wie sieht es aus? Wer ist in welcher Funktion für die Kunden da? Worin besteht Ihr Angebot? Zeigen Sie Fachkompetenz und halten Sie Ihre Homepage aktuell. Bauen Sie einen Routenplaner und ein Kontaktformular ein. Vielleicht ist auch zusätzlich ein Online-Shop oder ein Blog sinnvoll?

Damit nicht nur Ihre potentiellen Kunden Sie verstehen und Ihr Unternehmen anziehend finden sondern insbesondere auch Google und andere Suchmaschinen Ihre Seite zuverlässig an passender Stelle in den Vordergrund bringen, bedarf es einiges an Fachwissen und Erfahrung. Gegen ein geringes Entgelt stellen wir Ihnen unser Expertenwissen und unsere langjährige Erfahrung gern zur Verfügung für die Renovierung Ihrer bestehenden oder Entwicklung Ihrer neuen Homepage.

Mobilfreundlichkeit - Mobile-Friendly

Ihre Homepage sollte auf allen Geräten und in allen Browsern gut aussehen. Jahrzehnte reichte es, eine Breite von 1000 Pixeln nicht zu überschreiten, um auf einem normalen Monitor zu funktionieren. Heute muss dieselbe Seite auf überdimensionierten hochauflösenden Fernsehern aus 5 Metern Abstand genauso gut aussehen wie auf dem herkömmlichen Monitor und eben auch auf dem Smartphone. Breitbild und hochkant. High-Speed-Internet und gedrosseltes Datenvolumen.

Diesen Spagat müssen Sie hinkriegen. Schaffen Sie das nicht, beachtet Google Ihre Homepage nicht. Wir helfen Ihnen auch dabei.

Benutzerfreundlichkeit – Usability und Barrierefreiheit

Neben dem Inhalt der Seite zählt vor Allem die Benutzerfreundlichkeit zu den K.O.-Kriterien bei den Seitenbesuchern. Wenn der Benutzer keine Struktur erkennt – also wo er sich befindet, wo er hinkann und wo er schon war – dann wird er auch nicht weiterlesen. Wenn Bedienungselemente anders aussehen als normal oder seltsam platziert sind wird er genauso sofort wieder abspringen wie wenn die Schriftgröße zu klein ist oder der Kontrast zu gering. Und dann muss man auch noch an die Nutzung von Menschen mit Einschränkungen rechnen (ein Blinder lässt sich z.B. die Seite von einem Reader vorlesen. Was hört er da?) oder von Browsern mit Einschränkungen (z.B. auf dem iPhone wird kein Flash angezeigt. Was bleibt übrig?).

Diese Themen sind uns kein Fremdwort und wir haben standardisierte Lösungen dafür.

Linkaufbau

Ihre Seite wird von Google als umso wichtiger angesehen, je mehr andere Seiten auf Ihre verlinken. Mehr Links von anderen Seiten auf Ihre bringen also erst mal eine bessere Platzierung in den Suchergebnissen. Links von gut besuchten Seiten wiederum führen oft auch tatsächlich zu mehr Besuchern auf Ihrer Seite, denn sie gelten vielen Benutzern als das, was sie sein sollten: Empfehlungen. Linkaufbau ist also nichts anderes als Netzwerken im Internet.

Neben Google My Business gibt es eine unendliche Menge an Verzeichnissen, die sich mehr oder weniger spezialisiert um Ihre Region oder Ihre Branche drehen. Von den Gelben Seiten über Meine Stadt bis zu Tripadvisor und My Hammer. Tragen Sie sich überall ein und achten auf die Konsistenz der Kontaktdaten. Sprechen Sie ruhig Kunden und/oder Lieferanten an, die z.B. selber themenrelevante Inhalte publizieren und tauschen Sie Links. Sprechen Sie sich auch mit Ihrem Stadtmarketing oder Ihren örtlichen Vereinen ab. Beteiligen Sie sich in Fachforen oder kommentieren Sie Blogs, wo Sie in jedem Beitrag in Ihrer Signatur einen Link zu Ihrer Seite hinterlassen können. Gerade bei uns auf dem platten Land, wo man sich noch kennt, wird sowas auch noch gesehen.

Neben diesen paar Tipps haben wir noch viele mehr, um Ihrer Seite mehr Autorität zu verleihen.

Soziale Netzwerke

Heute ruft man nicht mehr an sondern postet, liked und kommentiert auf Facebook. Man schaut auch weniger Fernsehen sondern streamt Videos über YouTube. Fotos werden nicht mehr in Alben geklebt, sondern auf Instagram veröffentlicht. Treffen Sie Ihre Kunden dort, wo sie sich aufhalten: In sozialen Netzwerken. Tun Sie dort, was alle tun: präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht und unterhalten oder informieren Sie kontinuierlich. Kommen Sie dort ins "Gespräch" und bleiben Sie verbunden.

Die Plattformen stellen die Infrastruktur, so dass Sie die Dienste "umsonst" nutzen können. Ihren virtuellen Freunden oder Followern werden Ihre Beiträge direkt präsentiert. Reagieren diese darauf, sehen es auch deren Freunde und so weiter. So kann sich Ihre virtuelle Präsenz wie ein Virus verbreiten, wenn sie gut gemacht ist.

Regional haben Sie beste Chancen, denn die meisten Online-Kontakte kennen sich persönlich und wohnen in der Nähe.

Brauchen Sie Starthilfe, gute Ratschläge oder möchten Sie Ihre Social Media-Aktivitäten den Profis überlassen? Wir sind für Sie da. In der Nähe und persönlich.

Analyse der Konkurrenz und der Konkurrenzsituation

Es ist wichtig, die Konkurrenz zu kennen. Wir analysieren sowohl den Internet-Auftritt von Mitbewerbern, die Sie uns nennen - als auch von solchen, die Google uns in Ihrem Umfeld präsentiert.

Wir prüfen, mit welchen Suchbegriffen Ihre Wettbewerber gefunden werden, wie die Inhalte strukturiert und die Texte aufgebaut sind. Wir analysieren auch die Verlinkung dieser Seiten im Netz und in sozialen Netzwerken und testen deren Sichtbarkeit und Reichweite.

Dabei geht es nicht darum, Inhalte und Konzepte zu kopieren, sondern die Schwachstellen der Mitbewerber zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Seiten
Rechtliches
Kontakt

SEO-Monster.de
SEO & Online Marketing Agentur
Lehmbergstr. 25
25548 Kellinghusen, Schleswig-Holstein
Tel: 04822 36 33 760
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.